Food Facts - jetzt spielerisch Ihr Wissen erweitern

Der Mensch ist, was er isst. Doch nicht alles, was gut aussieht und auf der Zunge lecker schmeckt, tut dem Körper auch wirklich gut. Darum ist es wichtig, die Nährstoffe zu kennen, die in den Nahrungsmitteln drin stecken. Aber auch dies reicht noch nicht - wir müssen darüber hinaus wissen, wieviel von welchem Nährstoff jeweils enthalten ist. Denn schon der berühmte Arzt und Gelehrte Paracelsus (1493 - 1541) wies darauf hin: Die Menge macht das Gift.

Diese wichtigen Nährstoff-Fakten können Sie nun ganz spielerisch im neuen Kartenspiel Food Facts von Haas Games kennenlernen. Im Spiel geht es nämlich darum, die Nährwerte verschiedener Nahrungsmittel zu vergleichen und richtig einzusortieren. Was wollen wir denn heute kochen? Beinhaltet eine Forelle oder ein Schweinefilet einen grösseren Eiweißanteil? Und wie sieht es mit der Beilage aus? Sind in Reis oder Kartoffeln mehr Kohlenhydrate enthalten? Was soll's zum Dessert geben? Sind Mandeln oder ist Honig kalorienhaltiger? So lernen die Spielerinnen und Spieler ganz einfach, was in welchem Nahrungsmittel drin steckt.

Food Facts Spiel

Doch nicht nur das, alle Angaben auf den Spielkarten der Haas Games sind mehrsprachig: Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch. Dies hilft nicht nur beim Sprachen lernen, sondern erleichtert auch das Spielen in einem internationalen Freundeskreis. Das spannende Schätzspiel ist für zwei bis sechs Spieler ab 10 Jahren ausgelegt und die Spieldauer beträgt ca. 15 Minuten. Es ist somit auch ein ideales Kartenspiel für die ganze Familie. Das Spiel braucht wenig Platz und passt deshalb gut in den Rucksack oder in den Koffer, um Ihnen in den Ferien oder auf einem Ausflug die Zeit zu vertreiben.

Weitere unterhaltsame Kartenpiele von Haas Games gibt es zu den Themen: World-Facts, Geo-Facts, Swiss-Facts und Genies. Mehr Informationen auf www.haas-games.com