NĂ€hrwerte Kartoffeln gegart

Werte anzeigen für g

  • Nährwertampel:
  • Menge: 100 g
  • Kilokalorien: 69 kcal
  • Kilojoule: 289 kJ
  • Wasser: 80 g
  • Eiweiß, Proteingehalt: 2 g
  • Fett: 0 g
  • Kohlenhydrate, resorbierbar: 14 g
  • Broteinheiten DE 1,2 BE
  • Broteinheiten CH 1,4 BE
  • Carbohydrate units EN 0,9 CU
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Mineralstoffe (Rohasche): 1 g
  • organische Säuren: 1 g
  • Alkohol (Ethanol): 0 g
Vitamin in µgTagesbedarf
Vitamin A RetinolĂ€quivalent1 µg 900 ”g(=0,1%)
Vitamin A Retinol0 µg 1.000 ”g (=0,0%)
Vitamin A Beta-Carotin5 µg 2.000 ”g (=0,3%)
Vitamin B1 Thiamin83 µg 1.100 ”g (=7,5%)
Vitamin B2 Riboflavin40 µg 1.200 ”g (=3,3%)
Vitamin B3 Niacin, NicotinsĂ€ure864 µg 15.000 ”g (=5,8%)
Vitamin B3 NiacinĂ€quivalent1.331 µg 17.000 ”g (=7,8%)
Vitamin B5 PantothensĂ€ure283 µg 6.000 ”g (=4,7%)
Vitamin B6 Pyridoxin217 µg 2.000 ”g (=10,9%)
Vitamin B7 Biotin (Vitamin H)0 µg 100 ”g (=0,0%)
Vitamin B9 gesamte FolsĂ€ure15 µg 400 ”g (=3,8%)
Vitamin B12 Cobalamin0 µg 3 ”g (=0,0%)
Vitamin C AscorbinsĂ€ure12.040 µg 100.000 ”g (=12,0%)
Vitamin D Calciferole0 µg 20 ”g (=0,0%)
Vitamin E TocopherolĂ€quivalent54 µg 12.000 ”g (=0,5%)
Vitamin E Tocopherol54 µg
Vitamin K Phyllochinon24 µg 70 ”g (=34,3%)
Mineralstoff in mgTagesbedarf
Natrium2 mg1.500 mg(=0,1%)
Kalium333 mg 4.000 mg(=8,3%)
Calcium6 mg1.000 mg(=0,6%)
Magnesium18 mg 350 mg(=5,1%)
Phosphor46 mg700 mg(=6,6%)
Schwefel33 mg
Chlorid36 mg 2.300 mg(=1,6%)
Spurenelement in µgTagesbedarf lt. DGE
Eisen387 µg12.500 ”g(=3,1%)Info zum Tagesbedarf an Eisen
Zink316 µg 8.500 ”g(=3,7%)Info zum Tagesbedarf an Zink
Kupfer82 µg1.250 ”g(=6,6%)Info zum Tagesbedarf an Kupfer
Mangan113 µg3.500 ”g(=3,2%)Info zum Tagesbedarf an Mangan
Fluorid10 µg3.800 ”g(=0,3%)Info zum Tagesbedarf an Fluorid
Iodid4 µg 200 ”g(=2,0%)Info zum Tagesbedarf an Iodid
KohlenhydratMengeTagesbedarf
Broteinheiten DE1,2 mg
Broteinheiten DE1,4 mg
Carbohydrate units EN0,9 mg
Mannit0 mg
Sorbit0 mg
Xylit0 mg
Summe Zuckeralkohole0 mg
Glucose (Traubenzucker)213 mg
Fructose (Fruchtzucker)142 mg
Galactose (Schleimzucker)0 mg
Monosaccharide (1 M)355 mg
Saccharose (RĂŒbenzucker)284 mg
Maltose (Malzzucker)0 mg
Lactose (Milchzucker)0 mg
Disaccharide (2 M)284 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar0 mg
Glykogen (tierische StÀrke)0 mg
StÀrke13.596 mg
Polysaccharide (> 9 M)13.596 mg
Aminosäure in mgTagesbedarf
Isoleucin81 mg
Leucin113 mg
Lysin113 mg
Methionin30 mg
Cystein19 mg
Phenylalanin85 mg
Tyrosin59 mg
Threonin68 mg
Tryptophan28 mg
Valin104 mg
Arginin104 mg
Histidin30 mg
Essentielle AminosÀuren834 mg
Alanin75 mg
AsparaginsÀure302 mg
GlutaminsÀure324 mg
Glycin66 mg
Prolin70 mg
Serin75 mg
Nichtessentielle AminosÀuren912 mg
Anteil pflanzliches Eiweiß1.961 mg
HarnsÀure15 mg
Purin5 mg
Ballaststoff in mgTagesbedarf
Poly-Pentosen228 mg
Poly-Hexosen842 mg
Poly-UronsÀure410 mg
Cellulose797 mg
Lignin0 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe683 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe1.594 mg
Fettsäure im mgTagesbedarf
ButansÀure/ButtersÀure0 mg
HexansÀure/CapronsÀure0 mg
OctansÀure/CaprylsÀure0 mg
DecansÀure/CaprinsÀure1 mg
DodecansÀure/LaurinsÀure4 mg
TetradecansÀure/MyristinsÀure1 mg
PentadecansÀure0 mg
HexadecansÀure/PalmitinsÀure16 mg
HeptadecansÀure0 mg
OctadecansÀure/StearinsÀure5 mg
EicosansÀure/ArachinsÀure0 mg
DecosansÀure/BehensÀure0 mg
TetracosansÀure/LignocerinsÀure0 mg
GesÀttigte FettsÀuren27 mg
TetradecensÀure0 mg
PentadecensÀure0 mg
HexadecensÀure/PalmitoleinsÀure1 mg
HeptadecensÀure0 mg
OctadecensĂ€ure/ÖlsĂ€ure1 mg
EicosensÀure0 mg
DecosensÀure/ErucasÀure0 mg
TetracosensÀure/NervonsÀure0 mg
Einfach ungesÀttigte FettsÀuren2 mg
HexadecadiensÀure0 mg
HexadecatetraensÀure0 mg
OctadecadiensÀure/LinolsÀure39 mg
OctadecatriensÀure/LinolensÀure12 mg
OctadecatetraensÀure/StearidonsÀure0 mg
NonadecatriensÀure0 mg
EicosadiensÀure0 mg
EicosatriensÀure0 mg
EicosatetraensÀure/ArachidonsÀure0 mg
EicosapentaensÀure0 mg
DocosadiensÀure0 mg
DocosatriensÀure0 mg
DocosatetraensÀure0 mg
DocosapentaensÀure0 mg
DocosahexaensÀure0 mg
Mehrfach ungesÀttigte FettsÀuren51 mg
Kurzkettige FettsÀuren0 mg
Mittelkettige FettsÀuren1 mg
Langkettige FettsÀuren79 mg
Glycerin und Lipoide20 mg
Cholesterin0 mg
Kartoffeln gegart

Infos zu Kartoffeln gegart

Kartoffeln werden in der KĂŒche in drei Typen unterteilt. Es gibt die festkochenden, die vorwiegend  festkochenden und die mehligkochenden Kartoffeln. Festkochende Kartoffeln eigenen sich gut fĂŒr Gratins und Salate sowie zur Zubereitung als Bratkartoffeln. Mehligkochende Kartoffeln nimmt man fĂŒr KartoffelpĂŒrre swoie fĂŒr KlĂ¶ĂŸe und Knödel.

Saison
Von Juni bis Mitte August ist die Saison der FrĂŒhkartoffeln. Ab Mitte August bis Mitte September haben die mittelspĂ€ten bis sehr spĂ€ten Kartoffeln Saison.

Einkauf
Achte beim Einkauf darauf, dass die Kartoffeln keine GrĂŒnfĂ€rbung und keine SchwarzfĂ€rbung aufweisen und dass es sich nicht um gekeimt Knollen handelt. Ausserdem sollten Kartoffeln keine Druckstellen aufweisen.

Vorbereitung
Vor dem Zubereiten werden die Kartoffeln abgebĂŒrstet udn die Knollen gewaschen. Nach dem Abtropfen werden sie geschĂ€lt und die Augen (kleine schwarze stellen) ausgestochen. VerfĂ€rbte Stellen werden unbedingt weggeschnitten. Nach dem  SchĂ€len werden Kartoffeln in kaltem Wasser aufbewahrt, da sie sich sonst verfĂ€rben - oder man schĂ€lt sie erst nach dem Garen.

Aufbewahrung
Kartoffeln lassen sich in trockenen und kĂŒhlen, dunklen RĂ€umen ca. zwei bis drei Wochen aufbewahren. Rohe Kartoffeln werden auf keinen Fall im Gefrier- oder KĂŒhlschrank aufbewahrt, da sich bei so niedrigen Temperaturen die StĂ€rke in Zucker umwandelt und sich die Kartoffel schwarz verfĂ€rbt. Unter Licht verfĂ€rbt sich die Kartoffel grĂŒn und bildet gesundheitsschĂ€dlilches Solanin. Kartoffeln niemals in der NĂ€he von Zwiebeln lagern, da sie dadurch faulen.