Nährwerte eines Lebensmittels finden

Kurzanleitung

  1. Ins Suchfeld auf der Startseite das gewünschte Lebensmittel eingeben.
  2. In der Suchergebnisliste die gewünschte Menge eintragen.
  3. Auf "rechnen" klicken.
  4. Nährwerte auf der Berechnung ablesen.

Ausführliche Erklärung

Der Nährwertrechner kann Dir ca. 150 Nährwerte (Enerige, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Ballaststoffe und Aminosäuren) von vielen von tausenden von Lebensmitteln nennen. Damit Du diese Nährwerte angezeigt bekommst, muss Du Dich weder registrieren noch einloggen.

Um z. B. die Nährwerte von 150 g Brötchen angezeigt zu bekommen, gehst Du wie folgt vor:

Gehe auf die Startseite von www.naehrewertrechner.de. Dort gibst Du ins Suchfeld das gesuchte Lebensmittel ein - in unserem Beispiel Brötchen.

Startseite www.naehrwertrechner.de mit Eintrag "Brötchen" im Suchfeld

Dann klickst Du auf "Suche". Als Ergebnis Deiner Suche erhältst Du eine Liste mit einer Auswahl an Lebensmitteln, die alle etwas mit Brötchen zu tun haben.

Ergebnis der Suche nach "Brötchen" mit Eintrag "150 Gramm" im Feld Menge

Gib nun ins Feld "Menge" die Menge ein, deren Nährwerte Du wissen willst - zum Beispiel 150 g. Dann klickst Du auf "rechnen" - dadurch werden 150 g Brötchen auf Deine Berechnung gesetzt und Du kannst dort die Nährwerte von 150 g Brötchen ablesen:

  • Energie: 372 kcal
  • Fett: 2 g
  • Kohlenhydrate: 76 g
  • Eiweiß: 11 g
  • Ballaststoffe: 5 g
  • Zucker: 2 g
Ergebnis der Berechnung


0 Kommentare

Kommentare

Alle Anleitungen zeigen...

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Nährwertrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn Dir etwas fehlt.


Kalorienrechner  

Tipps