Was sind Broteinheiten (BE)?

Die Broteinheit wurde eingeführt, damit Diabetiker leichter den Kohlenhydratanteil ihrer Nahrung berechnen können. 1 Broteinheit (1 BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

KH umrechnen in BE ...

Daneben gibt es noch weitere Einheiten, die der Angabe der Kohlenhydrate in der Nahrung dienen:

  • Broteinheiten
  • Kohlenhydrateinheiten
  • carbohydrate units
  • Brotwerte

Infos dazu und wie man Kohlenhydrate in diese Einheiten umrechnet findest du auf der Seite https://www.fettrechner.de/kalorienrechner/broteinheiten/

Broteinheiten

Mit Broteinheit wird der Kohlenhydratanteil von Lebensmitteln angegeben. Diabetiker, die Insulin nehmen müssen, benötigen diese Angabe zur Berechnung ihrer Insulindosis. Eine Broteinheit entspricht dabei 12 g Kohlenhydraten.

Kohlenhydrateinheiten

Bei der Angabe Broteinheit handelt es sich um eine veraltete Angabe. Seit September 2010 wird dieser Begriff lt. Diätverordnung nicht mehr verwendet. Sie wurde ersetzt durch die einfacher zu berechnende Kohlenhydrateinheit (KE). Eine Kohlenhydrateinheit entspricht dabei 10 g Kohlenhydraten.

Was sind Brotwerte?

Brotwert ist die Einheit, die in der Schweiz verwendet wird, um den Kohlenhydratgehalt von Lebensmitteln anzugeben bzw. abzuschätzen. Ein Brotwert entspricht dabei nicht 12 g Kohlenhydraten wie bei der Brotweinheit sondern nur 10 g Kohlenhydraten.

Was sind Carbohydrate Units?

Carbohydrate units werden im englischen Sprachraum verwendet. Dabei entspricht eine carbohydrate unit 15 Gramm Kohlenhydraten.