NĂ€hrwerte Birne

Werte anzeigen für
g

  • Menge: 100 g (ohne Küchenabfall gewogen)
ZusammensetzungTagesbedarf
(lt. Deiner Angabe)
Kilokalorien52 kcal
KiloJoule 218 kJ
Wasser83 g
Eiweiß, Proteine1 g
Fett0 g
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe3 g
Broteinheiten DE1 BE
Broteinheiten CH1 BE
Carbohydrate units EN1 CU
Nährwertampel für 100 g Birne
Nährwert Menge Bewertung
Fett gesamt 0,3 g
gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Zucker 10,2 g
Salz 0,0 g
Vitamin in µgTagesbedarf
Vitamin A RetinolĂ€quivalent3 µg 900 ”g(=0,3%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin A Retinoläquivalent
Vitamin A Retinol0 µg 1.000 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin A Retinol
Vitamin A Beta-Carotin16 µg 2.000 ”g (=0,8%)Info zum Tagesbedarf an Berta Carotin
Vitamin B1 Thiamin30 µg 1.100 ”g (=2,7%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B1 Thiamin
Vitamin B2 Riboflavin30 µg 1.200 ”g (=2,5%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B2 Riboflavin
Vitamin B3 Niacin, NicotinsĂ€ure200 µg 15.000 ”g (=1,3%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B3 Niacin
Vitamin B3 NiacinĂ€quivalent200 µg 17.000 ”g (=1,2%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B3 Niacinäquivalent
Vitamin B5 PantothensĂ€ure62 µg 6.000 ”g (=1,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B5 Pantothensäute
Vitamin B6 Pyridoxin15 µg 2.000 ”g (=0,8%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B6 Pyridoxin
Vitamin B7 Biotin (Vitamin H)0 µg 100 ”g (=0,1%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B7 Biotin
Vitamin B9 gesamte FolsĂ€ure14 µg 400 ”g (=3,5%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B9 Folsäure
Vitamin B12 Cobalamin0 µg 3 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B12 Cobalamin
Vitamin C AscorbinsĂ€ure5.000 µg 100.000 ”g (=5,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin C
Vitamin D Calciferole0 µg 20 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin D Calciferole
Vitamin E TocopherolĂ€quivalent430 µg 12.000 ”g (=3,6%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin E Tocopheroläquivalent
Vitamin E Tocopherol430 µg Info zum Tagesbedarf an Vitamin E Alphatocopherol
Vitamin K Phyllochinon0 µg 70 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin K Phyllochinon
Mineralstoff in mgTagesbedarf
Natrium2 mg1.500 mg(=0,1%)Info zum Tagesbedarf an Natrium
Kalium125 mg 4.000 mg(=3,1%)Info zum Tagesbedarf an Kalium
Calcium9 mg1.000 mg(=0,9%)Info zum Tagesbedarf an Calcium
Magnesium7 mg 350 mg(=2,0%)Info zum Tagesbedarf an Magnesium
Phosphor15 mg700 mg(=2,1%)Info zum Tagesbedarf an Phosphor
Schwefel5 mg
Chlorid2 mg 2.300 mg(=0,1%)Info zum Tagesbedarf an Chlorid
Spurenelement in µgTagesbedarf lt. DGE
Eisen260 µg12.500 ”g(=2,1%)Info zum Tagesbedarf an Eisen
Zink230 µg 8.500 ”g(=2,7%)Info zum Tagesbedarf an Zink
Kupfer90 µg1.250 ”g(=7,2%)Info zum Tagesbedarf an Kupfer
Mangan50 µg3.500 ”g(=1,4%)Info zum Tagesbedarf an Mangan
Fluorid12 µg3.800 ”g(=0,3%)Info zum Tagesbedarf an Fluorid
Iodid1 µg 200 ”g(=0,5%)Info zum Tagesbedarf an Iodid
KohlenhydratMengeTagesbedarf
Broteinheiten DE1,0 mg
Broteinheiten DE1,2 mg
Carbohydrate units EN0,8 mg
Mannit0 mg
Sorbit2.170 mg
Xylit0 mg
Summe Zuckeralkohole2.170 mg
Glucose (Traubenzucker)1.674 mg
Fructose (Fruchtzucker)6.746 mg
Galactose (Schleimzucker)0 mg
Monosaccharide (1 M)8.420 mg
Saccharose (RĂŒbenzucker)1.810 mg
Maltose (Malzzucker)0 mg
Lactose (Milchzucker)0 mg
Disaccharide (2 M)1.810 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar0 mg
Glykogen (tierische StÀrke)0 mg
StÀrke0 mg
Polysaccharide (> 9 M)0 mg
AminosäureMengeTagesbedarf
Isoleucin14 mg
Leucin26 mg
Lysin18 mg
Methionin7 mg
Cystein5 mg
Phenylalanin13 mg
Tyrosin4 mg
Threonin13 mg
Tryptophan0 mg
Valin18 mg
Arginin9 mg
Histidin5 mg
Essentielle AminosÀuren132 mg
Alanin17 mg
AsparaginsÀure97 mg
GlutaminsÀure36 mg
Glycin14 mg
Prolin14 mg
Serin18 mg
Nichtessentielle AminosÀuren196 mg
Anteil pflanzliches Eiweiß500 mg
HarnsÀure15 mg
Purin5 mg
Ballaststoff in mgTagesbedarf
Poly-Pentosen771 mg
Poly-Hexosen400 mg
Poly-UronsÀure400 mg
Cellulose770 mg
Lignin459 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe521 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe2.279 mg
Fettsäure im mgTagesbedarf
ButansÀure/ButtersÀure0 mg
HexansÀure/CapronsÀure0 mg
OctansÀure/CaprylsÀure0 mg
DecansÀure/CaprinsÀure0 mg
DodecansÀure/LaurinsÀure0 mg
TetradecansÀure/MyristinsÀure0 mg
PentadecansÀure0 mg
HexadecansÀure/PalmitinsÀure21 mg
HeptadecansÀure0 mg
OctadecansÀure/StearinsÀure4 mg
EicosansÀure/ArachinsÀure0 mg
DecosansÀure/BehensÀure0 mg
TetracosansÀure/LignocerinsÀure0 mg
GesÀttigte FettsÀuren25 mg
TetradecensÀure0 mg
PentadecensÀure0 mg
HexadecensÀure/PalmitoleinsÀure3 mg
HeptadecensÀure0 mg
OctadecensĂ€ure/ÖlsĂ€ure97 mg
EicosensÀure1 mg
DecosensÀure/ErucasÀure0 mg
TetracosensÀure/NervonsÀure0 mg
Einfach ungesÀttigte FettsÀuren101 mg
HexadecadiensÀure0 mg
HexadecatetraensÀure0 mg
OctadecadiensÀure/LinolsÀure113 mg
OctadecatriensÀure/LinolensÀure1 mg
OctadecatetraensÀure/StearidonsÀure0 mg
NonadecatriensÀure0 mg
EicosadiensÀure0 mg
EicosatriensÀure0 mg
EicosatetraensÀure/ArachidonsÀure0 mg
EicosapentaensÀure0 mg
DocosadiensÀure0 mg
DocosatriensÀure0 mg
DocosatetraensÀure0 mg
DocosapentaensÀure0 mg
DocosahexaensÀure0 mg
Mehrfach ungesÀttigte FettsÀuren114 mg
Kurzkettige FettsÀuren0 mg
Mittelkettige FettsÀuren0 mg
Langkettige FettsÀuren240 mg
Glycerin und Lipoide60 mg
Cholesterin0 mg

Deine Meinung oder Frage dazu?

Birne

Infos zu Birne

Birnen unterscheidet man in der KĂŒche nach Tafelbirnen, nach Kochbirnen und nach Mostbirnen. Die Birnen, die bereits im unverarbeiteten Zustand intensiv duften und sĂŒĂŸ schmecken (wie z. B. DoyennĂ© du Commice, Gellerts Butterbirne, Durondeau oder Williams Christ) werden zum Tafelobst gezĂ€hlt. viele dieser Sorten tragen die Bezeichnung Butterbirne - wegen des das saftigen, weichen Fruchtfleisches dieser FrĂŒchte. Die eher feste und kleinfrĂŒchtige Sorte Seckel wird zur Herstellung von Birnenkraut verwendet. Die sĂ€urereicheren Sorten zĂ€hlt man zum Kochobst. Mostbirnen sind aufgrund ihres sehr hohen SĂ€uregehalts nicht zum Rohverzehr geeeignet. Aus ihnen wird Fruchtsaft gewonnen, der zu alkoholischen GetrĂ€nken wie z. B. Perry vergoren wird.

Saison
Birnen werden je nach Sorte von FrĂŒhsommer bis SpĂ€therbst geerntet. Da sie sich problemlos lagern lassen, stehen sie fast das gesamte Jahr zur VerfĂŒgung.

PortionsgrĂ¶ĂŸe
Das durchschnittliche Gewicht einer Birne betrÀgt etwa 200 g.

Garzeiten und richtiger Gargrad
Birnen sind richtig gegart, wenn sie glasig, zart und weich aber noch nicht zerfallen sind. Birnen werden im Backofen entweder am StĂŒck bei 190 °C fĂŒr 20 bis 30 Minuten gebacken. Das Pochieren (vorher vierteln) dauert ca. 8 bis 12 Minuten. In Scheiben geschnitten dauert das Grillen von birnen etwa 5 bis 8 Minuten, das Mazerieren etwa 2 bis 3 Stunden und das Sautieren etwa 3 bis 5 Minuten.

Bei Einkauf und Zubereitung beachten
die Birne sollt festes Fruchtfleisch haben, das am Stielende leicht nachgibt. Der Stil darf nicht fehlen.

NĂ€hrwerte
Birnen bestehen zum grĂ¶ĂŸten Teil aus Wasser. Sie enthalten kein Fett und kein Eweiß. Der geringe Energiegehalt (1 Birne Ă  200 Gramm hat ca. 100 kcal) kommt vor allem aus den Kohlenhydraten Sorbit, Fruchtzucker, Traubenzucker und Saccharose.

Aufbewahrung
Im KĂŒhlschrank halten sich birnen etwas 10 Tage. Eingefroren halten sie sich mindestens 1 Jahr.