NĂ€hrwerte Avocado

Werte anzeigen für
g

  • Menge: 100 g (ohne Küchenabfall gewogen)
ZusammensetzungTagesbedarf
(lt. Deiner Angabe)
Kilokalorien130 kcal
KiloJoule 544 kJ
Wasser77 g
Eiweiß, Proteine1 g
Fett13 g
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe4 g
Broteinheiten DE0 BE
Broteinheiten CH0 BE
Carbohydrate units EN0 CU
Nährwertampel für 100 g Avocado
Nährwert Menge Bewertung
Fett gesamt 12,5 g
gesättigte Fettsäuren 2,8 g
Zucker 3,6 g
Salz 0,0 g
Vitamin in µgTagesbedarf
Vitamin A RetinolĂ€quivalent19 µg 900 ”g(=2,1%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin A Retinoläquivalent
Vitamin A Retinol0 µg 1.000 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin A Retinol
Vitamin A Beta-Carotin112 µg 2.000 ”g (=5,6%)Info zum Tagesbedarf an Berta Carotin
Vitamin B1 Thiamin70 µg 1.100 ”g (=6,4%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B1 Thiamin
Vitamin B2 Riboflavin100 µg 1.200 ”g (=8,3%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B2 Riboflavin
Vitamin B3 Niacin, NicotinsĂ€ure1.010 µg 15.000 ”g (=6,7%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B3 Niacin
Vitamin B3 NiacinĂ€quivalent1.010 µg 17.000 ”g (=5,9%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B3 Niacinäquivalent
Vitamin B5 PantothensĂ€ure0 µg 6.000 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B5 Pantothensäute
Vitamin B6 Pyridoxin270 µg 2.000 ”g (=13,5%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B6 Pyridoxin
Vitamin B7 Biotin (Vitamin H)0 µg 100 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B7 Biotin
Vitamin B9 gesamte FolsĂ€ure20 µg 400 ”g (=5,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B9 Folsäure
Vitamin B12 Cobalamin0 µg 3 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin B12 Cobalamin
Vitamin C AscorbinsĂ€ure0 µg 100.000 ”g (=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin C
Vitamin D Calciferole3 µg 20 ”g (=17,2%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin D Calciferole
Vitamin E TocopherolĂ€quivalent2.030 µg 12.000 ”g (=16,9%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin E Tocopheroläquivalent
Vitamin E Tocopherol1.470 µg Info zum Tagesbedarf an Vitamin E Alphatocopherol
Vitamin K Phyllochinon14 µg 70 ”g (=20,0%)Info zum Tagesbedarf an Vitamin K Phyllochinon
Mineralstoff in mgTagesbedarf
Natrium0 mg1.500 mg(=0,0%)Info zum Tagesbedarf an Natrium
Kalium550 mg 4.000 mg(=13,8%)Info zum Tagesbedarf an Kalium
Calcium14 mg1.000 mg(=1,4%)Info zum Tagesbedarf an Calcium
Magnesium25 mg 350 mg(=7,1%)Info zum Tagesbedarf an Magnesium
Phosphor49 mg700 mg(=7,0%)Info zum Tagesbedarf an Phosphor
Schwefel0 mg
Chlorid12 mg 2.300 mg(=0,5%)Info zum Tagesbedarf an Chlorid
Spurenelement in µgTagesbedarf lt. DGE
Eisen440 µg12.500 ”g(=3,5%)Info zum Tagesbedarf an Eisen
Zink644 µg 8.500 ”g(=7,6%)Info zum Tagesbedarf an Zink
Kupfer390 µg1.250 ”g(=31,2%)Info zum Tagesbedarf an Kupfer
Mangan186 µg3.500 ”g(=5,3%)Info zum Tagesbedarf an Mangan
Fluorid51 µg3.800 ”g(=1,3%)Info zum Tagesbedarf an Fluorid
Iodid3 µg 200 ”g(=1,5%)Info zum Tagesbedarf an Iodid
KohlenhydratMengeTagesbedarf
Broteinheiten DE0,3 mg
Broteinheiten DE0,4 mg
Carbohydrate units EN0,2 mg
Mannit0 mg
Sorbit0 mg
Xylit0 mg
Summe Zuckeralkohole0 mg
Glucose (Traubenzucker)3.550 mg
Fructose (Fruchtzucker)0 mg
Galactose (Schleimzucker)0 mg
Monosaccharide (1 M)3.550 mg
Saccharose (RĂŒbenzucker)0 mg
Maltose (Malzzucker)0 mg
Lactose (Milchzucker)0 mg
Disaccharide (2 M)0 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar0 mg
Glykogen (tierische StÀrke)0 mg
StÀrke0 mg
Polysaccharide (> 9 M)0 mg
AminosäureMengeTagesbedarf
Isoleucin65 mg
Leucin117 mg
Lysin117 mg
Methionin0 mg
Cystein0 mg
Phenylalanin78 mg
Tyrosin0 mg
Threonin78 mg
Tryptophan0 mg
Valin104 mg
Arginin78 mg
Histidin0 mg
Essentielle AminosÀuren637 mg
Alanin91 mg
AsparaginsÀure183 mg
GlutaminsÀure196 mg
Glycin91 mg
Prolin78 mg
Serin91 mg
Nichtessentielle AminosÀuren730 mg
Anteil pflanzliches Eiweiß0 mg
HarnsÀure0 mg
Purin0 mg
Ballaststoff in mgTagesbedarf
Poly-Pentosen0 mg
Poly-Hexosen0 mg
Poly-UronsÀure0 mg
Cellulose0 mg
Lignin0 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe0 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe4.100 mg
Fettsäure im mgTagesbedarf
ButansÀure/ButtersÀure4 mg
HexansÀure/CapronsÀure0 mg
OctansÀure/CaprylsÀure0 mg
DecansÀure/CaprinsÀure0 mg
DodecansÀure/LaurinsÀure1 mg
TetradecansÀure/MyristinsÀure6 mg
PentadecansÀure14 mg
HexadecansÀure/PalmitinsÀure2.627 mg
HeptadecansÀure5 mg
OctadecansÀure/StearinsÀure84 mg
EicosansÀure/ArachinsÀure10 mg
DecosansÀure/BehensÀure5 mg
TetracosansÀure/LignocerinsÀure9 mg
GesÀttigte FettsÀuren2.765 mg
TetradecensÀure0 mg
PentadecensÀure0 mg
HexadecensÀure/PalmitoleinsÀure1.145 mg
HeptadecensÀure12 mg
OctadecensĂ€ure/ÖlsĂ€ure6.930 mg
EicosensÀure21 mg
DecosensÀure/ErucasÀure0 mg
TetracosensÀure/NervonsÀure4 mg
Einfach ungesÀttigte FettsÀuren8.112 mg
HexadecadiensÀure0 mg
HexadecatetraensÀure0 mg
OctadecadiensÀure/LinolsÀure1.509 mg
OctadecatriensÀure/LinolensÀure111 mg
OctadecatetraensÀure/StearidonsÀure0 mg
NonadecatriensÀure0 mg
EicosadiensÀure0 mg
EicosatriensÀure0 mg
EicosatetraensÀure/ArachidonsÀure0 mg
EicosapentaensÀure0 mg
DocosadiensÀure0 mg
DocosatriensÀure0 mg
DocosatetraensÀure0 mg
DocosapentaensÀure0 mg
DocosahexaensÀure0 mg
Mehrfach ungesÀttigte FettsÀuren1.620 mg
Kurzkettige FettsÀuren4 mg
Mittelkettige FettsÀuren0 mg
Langkettige FettsÀuren12.493 mg
Glycerin und Lipoide1 mg
Cholesterin0 mg
Avocado

Infos zu Avocado

Die Avocado gehört botanisch zu den LorbeergewĂ€chsen und wird als Obst oder GemĂŒse verwendet. Sie hat einen sehr hohen Gehalt an mehrfach ungesĂ€ttigten FettsĂ€uren.

PortionsgrĂ¶ĂŸe
Eine Avocado wiegt etwa 200 g. Als PortionsgrĂ¶ĂŸe rechnet man eine AvocadohĂ€lfte.

Saison
Avocado haben das ganze Jahr ĂŒber Saison.

Vorbereitung
Vor dem Verzehr wird die Frucht geschÀlt und in Scheiben geschnitten. Oder sie wird der LÀnge nach halbiert, der Kern wird entfernt und die halbierte Frucht wird z. B. mit einem Dressing gereicht. Nach dem Aufschneiden verfÀrbt sich das Fruchtfleisch aufgrund einer Reaktion mit Sauerstoff ziemlich schnell braun. Daher sollten Avocados nach dem Aufschneiden gleich entweder mit Zitrone betrÀufelt werden.

Garzeit
Avocados verlieren bei großer Hitze an Aroma, daher werden sie hauptsĂ€chlich roh gegessen.

Beim Einkauf beachten
Bei einer reifen Avocado gibt das Fruchtfleisch auf leichten Fingerdruck nach. Ist die Frucht extrem weich, ist sie ĂŒberreif. Bei Überreifen FrĂŒchten und bei FrĂŒchten mit Druckstellen verfĂ€rbt sich das Fruchtfleisch dunkel und wird streifig. Die FrĂŒchte werden dadurch bitter.
Die Farbe der Schale sagt nichts ĂŒber den Reifegrad aus, sie variiert je nach Sorte.

Aufbewahrung
Im KĂŒhlschrank können reife FrĂŒchte zwei bis drei Tage aufbewahrt werden. Unverarbeitete Avocados sind nicht zur Einfrieren geeignet.