Orange frisch Nährwerte

Energieverteilung

Fett 4 %
Kohlenhydrate 78 %
Proteine 9 %
Ballaststoffe 9 %
Fettsäurenmuster

gesättigte Fettsäuren 19 %
einfach ungesättigte 27 %
mehrfach ungesättigte 34 %

Bevorzugte Nährstoffe

Nährstoff Normwert
Energie (kcal) 47 kcal (≈ 2 % NW)
2 %
100 kcal (≈ 5 %)
5 %
1.950 kcal
Fett 0 g (≈ 0 % NW)
0 %
0 g (≈ 1 %)
1 %
63 g
Eiweiß 1 g (≈ 2 % NW)
2 %
2 g (≈ 4 %)
4 %
52 g
Kohlenhydrate 9 g (≈ 4 % NW)
4 %
20 g (≈ 8 %)
8 %
238 g
Ballaststoffe 2 g (≈ 7 % NW)
7 %
5 g (≈ 14 %)
14 %
33 g

Makronährstoffe

Nährstoff Normwert
Energie (kcal) 47 kcal (≈ 2 % NW)
2 %
100 kcal (≈ 5 %)
5 %
1.950 kcal
Fett 0 g (≈ 0 % NW)
0 %
0 g (≈ 1 %)
1 %
63 g
Eiweiß 1 g (≈ 2 % NW)
2 %
2 g (≈ 4 %)
4 %
52 g
Kohlenhydrate 9 g (≈ 4 % NW)
4 %
20 g (≈ 8 %)
8 %
238 g
Ballaststoffe 2 g (≈ 7 % NW)
7 %
5 g (≈ 14 %)
14 %
33 g
Wasser 86 g (≈ 3 % NW)
3 %
182 g (≈ 6 %)
6 %
3.000 g

Vitamine

Nährstoff Normwert
Vitamin A Retinoläquivalent 15 µg (≈ 2 % NW)
2 %
32 µg (≈ 4 %)
4 %
900 µg
Retinol 0 µg (≈ 0 % NW)
0 %
0 µg (≈ 0 %)
0 %
1.000 µg
Beta-Carotin 90 µg (≈ 5 % NW)
5 %
191 µg (≈ 10 %)
10 %
2.000 µg
Vitamin B1 Thiamin 79 µg (≈ 7 % NW)
7 %
168 µg (≈ 15 %)
15 %
1.100 µg
Vitamin B2 Riboflavin 42 µg (≈ 4 % NW)
4 %
89 µg (≈ 7 %)
7 %
1.200 µg
Vitamin B3 Niacin, Nicotinsäure 300 µg (≈ 2 % NW)
2 %
638 µg (≈ 4 %)
4 %
15.000 µg
Vitamin B3 Niacinäquivalent 467 µg (≈ 3 % NW)
3 %
994 µg (≈ 6 %)
6 %
17.000 µg
Vitamin B5 Pantothensäure 240 µg (≈ 4 % NW)
4 %
511 µg (≈ 9 %)
9 %
6.000 µg
Vitamin B6 Pyridoxin 50 µg (≈ 4 % NW)
4 %
106 µg (≈ 8 %)
8 %
1.400 µg
Vitamin B7 Biotin (Vitamin H) 2 µg (≈ 4 % NW)
4 %
4 µg (≈ 9 %)
9 %
45 µg
Vitamin B9 gesamte Folsäure 24 µg (≈ 6 % NW)
6 %
51 µg (≈ 13 %)
13 %
400 µg
Vitamin B12 Cobalamin 0,0 µg (≈ 0 % NW)
0 %
0,0 µg (≈ 0 %)
0 %
4,0 µg
Vitamin C Ascorbinsäure 50.000 µg (≈ 50 % NW)
50 %
106.383 µg (≈ 106 %)
106 %
100.000 µg
Vitamin D Calciferole 0 µg (≈ 0 % NW)
0 %
0 µg (≈ 0 %)
0 %
20 µg
Vitamin E 240 µg (≈ 2 % NW)
2 %
511 µg (≈ 4 %)
4 %
14.000 µg
Vitamin K 3 µg (≈ 5 % NW)
5 %
6 µg (≈ 10 %)
10 %
65 µg

Mineralstoffe

Nährstoff Normwert
Salz 0 g (≈ 0 % NW)
0 %
0 g (≈ 0 %)
0 %
5 g
PRAL-Wert --
Natrium 1 mg (≈ 0 % NW)
0 %
2 mg (≈ 0 %)
0 %
1.500 mg
Kalium 177 mg (≈ 4 % NW)
4 %
377 mg (≈ 9 %)
9 %
4.000 mg
Calcium 42 mg (≈ 4 % NW)
4 %
89 mg (≈ 9 %)
9 %
1.000 mg
Magnesium 14 mg (≈ 4 % NW)
4 %
30 mg (≈ 9 %)
9 %
350 mg
Phosphor 23 mg (≈ 3 % NW)
3 %
49 mg (≈ 7 %)
7 %
700 mg
Schwefel 9 mg 19 mg
Chlorid 4 mg (≈ 0 % NW)
0 %
9 mg (≈ 0 %)
0 %
2.300 mg

Spurenelemente

Nährstoff Normwert
Eisen 400 µg (≈ 3 % NW)
3 %
851 µg (≈ 7 %)
7 %
12.500 µg
Zink 100 µg (≈ 1 % NW)
1 %
213 µg (≈ 3 %)
3 %
8.500 µg
Kupfer 67 µg (≈ 5 % NW)
5 %
143 µg (≈ 11 %)
11 %
1.250 µg
Mangan 29 µg (≈ 1 % NW)
1 %
62 µg (≈ 2 %)
2 %
3.500 µg
Fluorid 5 µg (≈ 0 % NW)
0 %
11 µg (≈ 0 %)
0 %
3.800 µg
Iodid 2 µg (≈ 1 % NW)
1 %
4 µg (≈ 2 %)
2 %
200 µg

Kohlenhydrate

Nährstoff Normwert
Zucker 9 g (≈ 18 % NW)
18 %
20 g (≈ 39 %)
39 %
50 g
Netto-KH 7 g 15 g
Broteinheiten DE 0,77 BE 1,63 BE
Broteinheiten CH 0,92 BE 1,96 BE
Broteinheiten EN 0,61 BE 1,30 BE
Mannit 0 mg 0 mg
Sorbit 0 mg 0 mg
Xylit 0 mg 0 mg
Summe Zuckeralkohole 0 mg 0 mg
Glucose (Traubenzucker) 2.527 mg 5.377 mg
Fructose (Fruchtzucker) 2.868 mg 6.102 mg
Galactose (Schleimzucker) 0 mg 0 mg
Monosaccharide (1 M) 5.395 mg 11.479 mg
Saccharose (Rübenbenzucker) 3.795 mg 8.074 mg
Maltose (Malzzucker) 0 mg 0 mg
Lactose (Milchzucker) 0 mg 0 mg
Disaccharide (2 M) 3.795 mg 8.074 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M) 0 mg 0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar 0 mg 0 mg
Glykogen (tierische Stärke) 0 mg 0 mg
Stärke 0 mg 0 mg
Polysaccharide (> 9 M) 0 mg 0 mg

Aminosäuren (essentiell)

Nährstoff Normwert
Isoleucin 27 mg (≈ 2 % NW)
2 %
57 mg (≈ 4 %)
4 %
1.500 mg
Leucin 24 mg (≈ 1 % NW)
1 %
51 mg (≈ 2 %)
2 %
2.925 mg
Lysin 50 mg (≈ 2 % NW)
2 %
106 mg (≈ 5 %)
5 %
2.250 mg
Methionin 21 mg 45 mg
Cystein 11 mg 23 mg
Phenylalanin 33 mg 70 mg
Tyrosin 17 mg 36 mg
Threonin 16 mg (≈ 1 % NW)
1 %
34 mg (≈ 3 %)
3 %
1.125 mg
Tryptophan 10 mg (≈ 3 % NW)
3 %
21 mg (≈ 7 %)
7 %
300 mg
Valin 43 mg (≈ 2 % NW)
2 %
91 mg (≈ 5 %)
5 %
1.950 mg
Arginin 69 mg 147 mg
Histidin 19 mg (≈ 3 % NW)
3 %
40 mg (≈ 5 %)
5 %
750 mg
Essentielle Aminosäuren 340 mg 723 mg

Aminosäuren (sonstige)

Nährstoff Normwert
Alanin 53 mg 113 mg
Asparaginsäure 121 mg 257 mg
Glutaminsäure 100 mg 213 mg
Glycin 100 mg 213 mg
Prolin 49 mg 104 mg
Serin 34 mg 72 mg
Nichtessentielle Aminosäuren 457 mg 972 mg
Anteil pflanzliches Eiweiß 1 g 2 g
Harnsäure 20 mg 43 mg
Purin 7 mg 15 mg

Fettsäuren

Nährstoff Normwert
ω6:ω3 Verhältnis 4 8
Butansäure / Buttersäure 0 mg 0 mg
Hexansäure / Capronsäure 0 mg 0 mg
Octansäure / Caprylsäure 0 mg 0 mg
Decansäure / Caprinsäure 0 mg 0 mg
Dodecansäure / Laurinsäure 1 mg 2 mg
Tetradecansäure / Myristinsäure 1 mg 2 mg
Pentadecansäure 0 mg 0 mg
Hexadecansäure / Palmitinsäure 34 mg 72 mg
Heptadecansäure 0 mg 0 mg
Octadecansäure / Stearinsäure 2 mg 4 mg
Eicosansäure / Arachinsäure 0 mg 0 mg
Decosansäure / Behensäure 0 mg 0 mg
Tetracosansäure / Lignocerinsäure 0 mg 0 mg
Gesättigte Fettsäuren 38 mg 81 mg
Tetradecensäure 0 mg 0 mg
Pentadecensäure 0 mg 0 mg
Hexadecensäure / Palmitoleinsäure 6 mg 13 mg
Heptadecensäure 0 mg 0 mg
Octadecensäure / Ölsäure ω−9 48 mg 102 mg
Eicosensäure ω−9 0 mg 0 mg
Decosensäure / Erucasäure ω−9 0 mg 0 mg
Tetracosensäure / Nervonsäure ω−9 0 mg 0 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren 54 mg 115 mg
Hexadecadiensäure 0 mg 0 mg
Hexadecatetraensäure 0 mg 0 mg
Octadecadiensäure / Linolsäure ω−6 50 mg 106 mg
ALA - Linolensäure ω−3 18 mg 38 mg
Stearidonsäure ω−3 0 mg 0 mg
Nonadecatriensäure 0 mg 0 mg
Eicosadiensäure ω−6 0 mg 0 mg
Eicosatriensäure ω−3 0 mg 0 mg
Eicosatetraensäure / Arachidonsäure ω−6 0 mg 0 mg
EPA - Eicosapentaensäure ω−3 0 mg 0 mg
Docosadiensäure ω−6 0 mg 0 mg
Docosatriensäure ω−3 0 mg 0 mg
Docosatetraensäure ω−6 0 mg 0 mg
Docosapentaensäure ω−3 0 mg 0 mg
DHA - Docosahexaensäure ω−3 0 mg 0 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 68 mg 145 mg
Langkettige Fettsäuren 160 mg 340 mg
Glycerin und Lipoide 40 mg 85 mg
Cholesterin 0 mg 0 mg
Kurzkettige Fettsäuren 0 mg 0 mg
Mittelkettige Fettsäuren 0 mg 0 mg

Ballaststoffe

Nährstoff Normwert
Poly-Pentosen 440 mg 936 mg
Poly-Hexosen 330 mg 702 mg
Poly-Uronsäure 660 mg 1.404 mg
Cellulose 440 mg 936 mg
Lignin 330 mg 702 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe 825 mg 1.755 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe 1.375 mg 2.926 mg

Sonstige

Nährstoff Normwert
Alkohol 0 g 0 g
Säuren (organisch) 1 g 3 g

Orangensaft (meist O-Saft genannt) erhält man, wenn man Orangen auspresst. Kein Saft wird weltweit mehr getrunken als Orangensaft. Nur Getränke, die zu 100 % aus dem Fruchtsaft und Fruchtfleisch von Orangen bestehen, dürfen nach der Fruchtsaft- und Erfrischungsgetränkeverordnung als Orangensaft bezeichnet werden.

Was ist Direktsaft?

Orangen-Direktsaft ist Orangensaft, der direkt nach der Ernte im Ernteland gepresst wird. Er wird in Tankschiffen und Tanklastern als Saft zum Abfüller gebracht und dort in Flaschen oder Kartons abgefüllt.

Was ist Saft aus Konzentrat?

Um Transportkapazitäten zu sparen werden die meisten Orangensaft im Ernteland zu Orangensaftkonzentrat verarbeitet. Dabei wird dem Orangensaft Wasser entzogen, wodurch sich sein Volumen auf etwa ein Sechstel des ursprünglichen Volumens reduziert. Dadurch wird der Transport des Saftes zum Abfüller preiswerter.

Beim Safthersteller wird das Konzentrat dann wieder mit Wasser verdünnt und die ursprüngliche Konzentration hergestellt.

Wie viel Zucker ist in O-Saft?

100 g Orangensaft enthalten natürlicherweise knapp 10 g Zucker (Glucose, Fructose und Saccharose). Ansonsten darf Orangensaft kein Zucker zugesetzt werden.